Denunziantengesetz? Neue Regeln zum Schutz von Hinweisgebern sind heiß umstritten

TRIESCHconsult [Newsroom]

Meerbusch / Leipzig (ots) – Das neue Hinweisgeberschutzgesetz, das bereits Unternehmen ab 50 Beschäftigten zur Einrichtung einer internen Meldestelle verpflichtet, löst in der Praxis oft Ablehnung oder gar Empörung aus, berichtet Michael Triesch, … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: TRIESCHconsult, übermittelt durch news aktuell