Berlinale 2023: Welturaufführung der MDR-Kinokoproduktion „Irgendwann werden wir uns alles erzählen“ im internationalen Wettbewerb

MDR Mitteldeutscher Rundfunk [Newsroom]

Leipzig (ots) – Im Wettbewerb der 73. Internationalen Filmfestspiele in Berlin (16. – 26. Februar 2023) wird der neue Kinofilm der vielfach preisgekrönten Filmregisseurin Emily Atef („Das Fremde in mir“, „Drei Tage in Quiberon“, „Mehr … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell