Autohäuser vor dem Käuferstreik: Insider verrät, wie schlimm es wirklich ist – und was Händler jetzt tun können

Sascha Röwekamp [Newsroom]

Münster (ots) – Der Kfz-Markt steht vor einer Krise: Experten warnen schon jetzt wegen sinkender Neuaufträge und wegfallender Fördergelder vor schwierigen Zeiten. Explodierende Energiepreise, steigende Lebenshaltungskosten und die immer teurer … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Sascha Röwekamp, übermittelt durch news aktuell