Weniger junge Rauschtrinker in Sachsen-Anhalt

DAK-Gesundheit [Newsroom]

In Sachsen-Anhalt wurden im vergangenen Jahr 425 Kinder und Jugendliche nach Alkoholmissbrauch im Krankenhaus behandelt – 237 Jungen und 259 Mädchen. Das sind 6,6 Prozent weniger als im Vorjahr (455 Betroffene). Damit setzt sich der … Lesen Sie hier weiter…

Zur Pressemeldung