Tomatensaison 2022 / MUTTI: Steigende Energiekosten und Trockenheit – aber die Qualität bleibt

MUTTI SpA [Newsroom]

Parma/Hamburg (ots) – Die Tomatensaison 2022 war besonders von den steigenden Energiekosten und der Trockenheit geprägt. Die Energiekosten des italienischen Familienunternehmens MUTTI sind im Vergleich zu 2020 auf das Zwölffache gestiegen. Die … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: MUTTI SpA, übermittelt durch news aktuell