ARTE in Sorge um iranischen Journalisten

ARTE G.E.I.E. [Newsroom]

Strasbourg (ots) – Der iranische Journalist Vahid Shamsoddinnezhad, der für die Produktionsfirma Keyi Productions im Auftrag von ARTE über die Ereignisse in seinem Land berichten sollte, wurde am 28. September in Saqqez, einer Stadt in der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: ARTE G.E.I.E., übermittelt durch news aktuell